Astronomietag – Lange Nacht der Sterne

Wichtiger Hinweis:
Liebe Sternfreunde, wegen der anhaltenden Ausbreitung des Coronavirus haben wir uns dazu entschlossen den Astronomietag in den Herbst zu verschieben. Neuer Termin ist der 24. Oktober 2020.
Wir bitten um ihr Verständnis.

Am Samstag, den 24. Oktober 2020 findet im deutschsprachigen Raum der von der Vereinigung der Sternfreunde 2003 ins Leben gerufenen Astronomietag – die Lange Nacht der Sterne statt. Zahlreiche Astronomische Vereinigungen und Sternwarten laden mit Beobachtungen und abwechslungsreichem Programm an diesem Tag die Öffentlichkeit zum Besuch ein.

Astronomietag in der Astronomieschule

Auch die Astronomieschule lädt an diesem Tag mit einem abwechslungsreichem Programm zum Besuch ein. In der Zeit von 15 Uhr bis 21 Uhr haben wir für Sie geöffnet.
Aus dem Programm:
Planetenpfad
Teleskopausstellung
Beobachtung von Sonne, Venus, Mond und Sternhimmel (nur bei klarem Wetter)
Ab 16 Uhr, Kurzvorträge zu:
16:15 Uhr: Einführung zu drehbarer Sternkarte,
17:15 Uhr: Einführung zu Teleskopen,
18:15 Uhr: Astrofotografie mit der DeepSkyCamera App für das Smartphone.
19:30 Uhr Planetariumsführung
Änderungen vorbehalten